über mich

helgoStein die Person

geboren 1959

Erlernt habe ich das Handwerk Mitte bis Ende der 70er Jahre. Damals wurde noch richtig mit den Geräten und der Chemie gearbeitet.

Nach der Erkenntnis, von der Fotografie nicht unbedingt sorgenfrei leben zu können, habe ich mich hauptberuflich davon verabschiedet. Irgendwann war es an der Zeit, das Kreative wieder hervorzuholen.

Wiedereinstieg und Zusammenarbeit mit mehreren Profifotografen, die mir geholfen haben, die digitale Welt zu verstehen und für meinen Stil die Welt zu sehen nutzbar zu machen.

Es fasziniert mich, Menschen mit all ihren Unvollkommenheiten in diesem einen Moment des Auslösens einzufangen. Dieser Moment in dem alles festgehalten wird und in dem alles stimmen muss um die gewünschte Geschichte ohne Worte zu erzählen.

Mit meinen Bildern und Serien möchte ich meine Sicht zeigen oder einfach dem Betrachter schöne Arrangements bieten, die diesem im Kopfe bleiben.

Ein Bild, daß ohne Titel auskommt und dennoch seine Botschaft an den Betrachter sendet, ist das gute Bild.

letzte aktualisierung 9.4.2012

impressum